Herzlich willkommen bei medium-amala.ch


Es freut mich, dass Sie meine Website besuchen! 

 

Falls Sie über eine Empfehlung auf mich aufmerksam wurden, dann wissen Sie bereits einiges über mich und falls nicht, dann stelle ich  mich kurz vor. 

 

Als jüngstes von fünf Geschwistern bin ich  1966 in Hünikon geboren. Meine Eltern stammen aus dem Nordwesten Spaniens, was mir das Glück bescherte zweisprachig aufzuwachsen.

 

Bereits als Kind konnte ich Energie-Persönlichkeiten aus anderen Ebenen wahrnehmen, so wie meine verstorbene Grossmutter und Tante mütterlicherseits.

 

Diese Art von Wahrnehmung oder Sehen war für mich so normal,  dass ich lange Zeit einfach annahm, dass dies für alle Menschen so war. Ich sprach nie darüber und als ich älter wurde und bemerkte, dass es für viele Menschen keine solchen Energie-Persönlichkeiten zu geben schien, entschied ich mich einfach dafür sie auch nicht mehr sehen zu wollen. 

 

Die geistige Welt lässt sich aber auf Dauer nicht einfach ausblenden. So geschah es, dass ich plötzlich eine Flut von Informationen bekam, ungefiltert und nonstop. Es war, als ob man gleichzeitig auf verschiedenen Kanälen fern sieht und Radio hört.  Zukünftige Erdbeben und Kriege in Nachbarländern wurden mir mitgeteilt bevor sie stattfanden sowie Krebserkrankungen von Freunden. Einige Wochen ging dies so, zu den bekannten Verstorbenen, wie meine Grossmutter  und mein Grossvater, gesellten sich völlig unbekannte Leute, die mir ihre Anliegen schilderten. Drei amerikanische Bergsteiger, zum Beispiel, die erzählten wie es zu ihrem Absturz kam und noch viele andere.  

Tiere aus der Nachbarschaft kamen plötzlich vorbei, erzählten von ihrem Zuhause und einige projizierten sich einfach in mein Schlafzimmer und verschafften sich Gehör. Tag der offenen Tür, nennt sich dies!  Erst als ich mich für eine Ausbildung in Medialität und spirituellen Heilen entschied kehrte wieder eine gewisse Normalität ein. Endlich war mein Zuhause nicht mehr hauptsächlich von  fremden verstorbenen Leuten und Tieren belagert.  

 

Zu meiner Tätigkeit als Medium und spiritueller Heilerin folgte einige Zeit später die Tierkommunikation, wobei ich zu Beginn  v.a. vermisste Tiere suchte, Verhaltensprobleme abklärte und kranke Tiere behandelt. Erst später kamen die einfacheren Fälle der Tierkommunikation dazu. 

 

Nebst dieser ganz wunderbaren Arbeit leite ich heute Seminare und Kurse und freue mich darüber, dass es so viele Menschen gibt, die diese Art von Wahrnehmung oder Sehen bewusst in sich tragen und lernen wollen damit umzugehen oder auch, um noch besser verstehen zu können was die Tiere uns mitteilen mögen. 

 

Ich betrachte mich selbst als Vermittlerin zwischen den Welten für Menschen und Tiere. 

 

Es würde mich freuen,  Sie bald in einer privaten Sitzung oder als Teilnehmerin oder Teilnehmer  in einem der Seminare und Kurse begrüssen zu dürfen. 

 

                                                                                                                                                                                                                           Ihre Mari Muiños

 

 

Werdegang; Ausbildung als kaufmännische Angestellte, Weiterbildung im Personalbereich, Spirituelles Heilen und Medialität nach dem englischen Spiritualismus, Tierkommunikation bei  Trudy Diserens und Anna Breytenbach.

 

Besuchte Seminare; Medizinische Grundlagen, Nacken-, Rücken-, Fussreflexzonen-Massage, Homöopathie, Bachblüten, Gewaltkreislauf nach Oelemann und vieles mehr.