Gewahrsein

Seid gegrüsst

 

Unverständnis ist die Folge von nicht Gewahrsein. Dies erlebt ihr in Folge gegenüber euch selbst und gegenüber allen anderen. Ihr seid dann nicht in eurem Selbst verankert und handelt aus einer Anreihung von Erfahrungen heraus, welche euch in eurer Geschichte als Mensch begegnet sind. Gewahrsein entspricht dem Gefühl mit euch selbst zu sein. Ruhend und bedacht aus eurer ganzen Kraft zu schöpfen. Euer Alltag bringt euch oft in Situationen, die herausfordernd sind und in diesem Verständnis bewegt ihr euch fort. Haltet in solchen Momenten ein und geht in euer eigenes Gewahrsein, erst dann seid ihr voll und ganz in euch ruhend und schöpft aus allen euch umgebenden Ebenen die Kraft und das Verständnis, welches ihr benötigt.

 

Im Herzen verbunden, immerdar

 

Emanuel 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0