Würde

Die Würde eines Lebewesens ist unantastbar. Stellt sie euch als einen lichtvollen Glanz um jedes Lebewesen vor. Sie ist wahrlich göttlicher Natur.

 

Jedes Leben auf der Erde ist ab dem Tage seiner Geburt perfekt. Und die Auswahl der äusserlichen Form soll den Ausdruck im Leben unterstützen. Lebewesen, welche nicht eurer gängigen Norm entsprechen werden oft mit Mitleid betrachtet oder gar als nicht perfekte Gestalt von der Gesellschaft nicht angenommen. Sie alle unterscheiden sich jedoch in ihrem göttlichen Sein keineswegs von euch anderen. Die Würde eines jeden Lebewesens ist nicht von äusserer Gestalt abhängig.  

 

Betrachtet euch selbst im lichtvollen Glanz der Würde. Verinnerlicht dieses Gefühl, welches ihr bei eurer Betrachtung erhaltet. Liebe und Achtung vor sich selbst und vor anderen bedeutet Würde.

 

Seid würdevoll, denn dies ist der Ausdruck eures göttlichen Seins.

 

Im Herzen verbunden, immerdar.

 

Emanuel 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Aiyana (Donnerstag, 26 Januar 2012 09:34)

    Danke :-)

  • #2

    Mari (Donnerstag, 26 Januar 2012 09:53)

    Schön, dass er uns daran erinnert!

  • #3

    Monika (Donnerstag, 26 Januar 2012 20:50)

    immer wieder zum verinnerlichen - danke -

  • #4

    Andreas (Sonntag, 06 August 2017 15:41)

    Danke für diese wundervollen Worte. Ein zeitloser Text, den ich mir immer wieder bewusst machen sollte. Zu schnell geschieht es im Alltag, dass ich das Wunder und die Würde allen Lebens übersehe...