Die neue Ära

Seid gegrüsst

 

Eine Ära geht zu Ende und zeigt die Summe allen gesammelten Wissens im Innen- und Aussenbereich.  So begegnet ihr euch selbst immer wieder aufs Neue in der von euch gemachten Realität. Die neue Ära soll dazu dienen die Erfahrungen aus der alten, im Sinne aller,  in ein Kleid der Weisheit und somit des Verstehens zu flechten. Vergangenes nicht abzuschütteln, sondern mit Dankbarkeit dessen Fundus im eigenen Wissen zu verankern. Sich bewusst zu sein, dass der Weg zum Ziel verschiedenartig begangen werden kann. Das Ziel zu sehen, es mithelfen zu gestalten und andere auf dem Weg zu unterstützen mit aller Kraft. Ihr seid eins, vergesst dies nicht. Das Schicksal eines einzelnen betrifft euch immer in der Verbundenheit mit allem.

 

Das Ziel, diese Verbundenheit zu fühlen ihrer gewahr zu sein, immerfort. Dies zu erreichen vermag euch jetzt übermenschlich... und genau dies ist es, denn nur als Mensch werdet ihr dies nicht zu erreichen vermögen, aber als Wesenheit, die einen physischen Körper beherbergt, sehr wohl.

 

In der Stille hört ihr das Klopfen eures Herzens. Der Atem, welcher euch zufliesst birgt nicht nur die Quelle des physischen Lebens, sondern trägt euch auch die benötige Kraft aus Allem-was-ist zu für euer nichtphysisches Sein.  So seid ihr vereint in euch und gleichzeitig auch mit anderen.

 

Wir, welche in anderen Ebenen beheimatet sind kennen keine Zeit und doch sehen wir die Notwendigkeit dessen für die Ebenen eures Seins als Mensch. In eurem Sinne wird die kommende Zeit euch schenken was ihr bereit seid anzunehmen. Wahrheiten werden neu geboren werden und Nichtwissen wird dem inneren Wissen weichen, um für die Wahrhaftigkeit eines jeden Platz zu schaffen.

 

Seid gesegnet, im Herzen verbunden, immerdar.

 

Emanuel

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Charlotte (Samstag, 22 Dezember 2012 10:40)

    Hallo Emanuel, danke das du wieder zu uns sprichst und danke auch Dir Mari, dass du dies uns übermittelst.

    Liebe Grüsse Charlotte

  • #2

    Mari (Samstag, 22 Dezember 2012 11:40)

    Das freut uns beide zu hören. Alles Liebe

  • #3

    Claudia (Samstag, 22 Dezember 2012 13:39)

    ich freue mich.... sehr :-)