9. Zyklus

Liebe Leser,

 

heute habe ich von Emanuel diese Zeilen erhalten. Ohne Erläuterungen irgendwelcher Art.

 

Alles Liebe Mari

 

 

Durch dich will ich wirken,

mit dir will ich sein,

mich richten nach den Worten, die durch mein Herz fliessen,

mich vereinen mit dir, um ganz und wahrhaftig zu sein,

zusammen erheben wir uns mit Flügelschlag gen Himmel

erleben die Freiheit frei von aller Körperlichkeit,

denn wie soll ich erkennen wer ich bin

und wie soll ich erkennen wer du bist,

wenn ich nur verharre vor dem Spiegelbild meiner selbst?

In dir sehe ich mich und durch dich erkenne ich mich,

denn du bist mein Freund, mein Mentor in Ewigkeit

Amen

 

 

Im Herzen verbunden immerdar, euer Emanuel

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Claudia (Freitag, 06 September 2013 21:17)

    Danke :-)

  • #2

    Miriam (Montag, 09 September 2013 21:52)

    Wunderbar :-)