Bücher


Dieses wunderbare Gemeinschaftswerk entstand durch die Initiative des Verlags gesund.

 

Es ist mir eine grosse Freude Dir dieses Buch vorstellen zu dürfen. Tauche ein in eine Welt der Faszination, zwischen fassbaren und unfassbaren Realitäten und mögest Du darin Dir selbst als etwas viel Grösseres begegnen, als Du je gedacht hättest.  

 

Mein persönlicher Beitrag in diesem Buch erzählt "Die Geschichte der Hündin Nala" und worauf uns vermisste Tiere aufmerksam machen können. 

 

Ich wünsche Dir viel Freude beim Lesen.

 

Deine Mari Muiños


Download
Die Geschichte der Hündin Nala und worauf uns vermisste Tiere aufmerksam machen können
Die Geschichte der Hündin Nala....pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.0 KB

www.gesund.ch 

 

Heilsame Begegnungen

Geschichten die das Leben schrieb

 

Alternative Heilweisen werden von keiner Lobby getragen, im Gegenteil, oft wurden sie belächelt oder gar bekämpft. Gute Erfahrungen und Heilerfolge liessen dieses Wissen jedoch nicht untergehen. Therapeuten oder Heilpraktiker nennen sich diese Berufsgruppen. Auffallend ist, dass sich vor allem selbstbewusste und engagierte Frauen dafür interessieren.

 

Warum wird man Therapeut? Welche Erlebnisse und Erfahrungen verbergen sich hinter diesem Beruf, der wohl meist aus einem Gefühl der Berufung gewählt wird? Diese Frage haben wir weiter gereicht und die Antworten in diesem Buch zusammengetragen. Unserer Einladung sind viele Therapeuten gefolgt und sie haben uns ihre persönliche Geschichte erzählt.

 

Sie finden hier über vierzig kurze Geschichten, die das Leben schrieb. Tauchen Sie in diese Lebenswelten ein und versuchen Sie, die Menschen dahinter zu erspüren und ihnen zu begegnen. Vielleicht erkennen Sie dabei auch sich Selbst in einzelnen Erlebnissen wieder? Oder Sie erhalten Anregungen und schöpfen Mut, sich auch auf den Weg zu machen?

 

Der Kraftpunkt liegt in der Gegenwart, in ihr geht euer nichtphysisches Selbst mit der körperlichen Realität eine Verbindung ein.
Die Erkenntnis dieser Tatsache allein kann schon euer Dasein neu beleben.

 

  (Auszug aus "Die Natur der persönlichen Realität" von Jane Roberts)