Seminare "Medialität und spirituelles Heilen"


Mein persönliches Erleben in den Seminaren von Mari Muiños – für Dich!

 

Im Jahresseminar Medialität und geistiges Heilen bei Mari Muiños lerne ich meine Wahrnehmung  zu schulen, meiner Intuition zu vertrauen und erfühle die geistige Welt, deren Grösse ich zu erahnen spüre.

Ihr liebevolles, sorgfältiges und kompetentes Arbeiten unterstützen meine Entwicklungen. Sie verfeinern meine Wahrnehmung und Intuition in meinem täglichen Leben. Ich lerne auf sie zu hören und ihr zu vertrauen.

Ich fühle mich aufgehoben und getragen in der Gruppe und lerne durch den gemeinsamen Austausch andere Arten der Wahrnehmung und des Denkens kennen.

Durch die Arbeit mit Mari Muiños lerne ich auch meine Ängste kennen, ich kann ihren Ursprung erkennen, sie akzeptieren und dadurch verlieren sie ihren Einfluss in meinem Leben. Mein Vertrauen in mich ist gewachsen und ich fühle mich zu Hause in mir.

Es rührt mich immer wieder zutiefst, wie liebevoll und schön unsere geistige Welt ist. Durch die kompetente Führung von Mari öffnen sich Türen,  von derer Schönheit ich ehrfürchtig staune.

Das Seminar und die Begegnung mit Mari Muiños haben mein Leben verändert und sehr bereichert.

In diesem Sinne danke ich Dir, liebe Mari von Herzen und bin zutiefst dankbar, dass wir uns begegneten.

 

Zürich, 8.März 2015

 

A.G.


Seminar „Medialität und spirituelles Heilen“ - Grundausbildung

 

Im 2014 habe ich mich zum Grundkurs der medialen Ausbildung bei Mari angemeldet.

Ich arbeite seit 15 Jahren als Komplementär-Therapeutin in eigener Praxis. Ich wünschte mir:

1. bei der Arbeit mehr Kraft zu haben, 2. meine Klienten besser zu unterstützen und 3. mit zusätzlicher Energie aus der geistigen Welt arbeiten zu können. Ich suchte weder einen Guru noch einen spirituellen Lehrer der mir sagt was ich zu tun habe, sondern jemanden der mir Arbeitstechniken zeigt, damit ich als Therapeutin unterstützender sein kann.

 

Ich fühlte mich sehr wohl bei Mari und in schon ab der ersten Minute der Gruppe. Die Stimmung war wunderbar und ich glaube wir fühlten uns alle sehr gesehen. Ich lernte meine Geistführer kennen, lernte auf  sie zu hören, sie um Unterstützung zu bitten. Ich lernte mit heilendem Licht zu arbeiten, mit Verstorbenen in Kontakt zu treten und vieles, vieles mehr. Ich konnte das Gelernte sofort in meine Arbeit integrieren und war überrascht, wie gut dass alles funktioniert. Auch meine Klienten haben eine Veränderung meiner Arbeitsweise bemerkt und waren sehr beeindruckt.

Weil vieles in der Ausbildung für mich neu war, kam ich manchmal auch an meine Grenzen und ich hatte sehr viele Fragen. Mari hat uns motiviert, einfach per mail nachzufragen. Und alle meine Fragen wurden in Kürze, wohlwollend mit sehr viel Humor beantwortet (telefonisch oder per mail). Ich fühlte mich total unterstützt und getragen, jederzeit! Als Person fühle ich mehr Energie, fühle mich freudvoller, habe Kontakt mit der geistigen Welt und fühle mich dadurch gestärkt und zentriert. Einige meiner langjährigen Ängste sind fast unmerklich, ganz langsam verschwunden. Mein Grundvertrauen ist extrem gestärkt.

Heute bin ich im Aufbaukurs und mache auch in der Übungsgruppe mit. 1. weil ich mich in unserer Gruppe sehr wohl fühle und 2. weil ich im Grundkurs so viel profitieren konnte und noch sehr viel mehr lernen möchte und 3. weil die Arbeit mit Mari einfach toll ist.

 

 

U.I., im März 2015


Seminar „Medialität und spirituelles Heilen“ – Grundausbildung

 

Im Rahmen meiner Astrologieausbildung bin ich oft mit schwierigen Deutungen konfrontiert, wo mittels „Kopfarbeit“ bzw. reiner Analyse kein zufriedenstellendes Ergebnis möglich ist. Wie schön wäre es doch, wenn ich mit sensitiver oder intuitiver Wahrnehmung einen Schritt weiter kommen könnte. Aber habe ich die entsprechenden Antennen und Fähigkeiten?

Mari hat mich ermutigt mich zum Basiskurs Medialität anzumelden, mit einem mulmigen Gefühl habe ich das dann auch gemacht. Zu meinem grossen Erstaunen konnte ich bereits am ersten Ausbildungstag nach einigen Grundübungen sensitiv konkrete Bilder wahrnehmen, was ich nie für möglich gehalten hätte. – Jetzt nach knapp einem Jahr Ausbildung und Training bei Mari bin ich in der Lage Deutungen dank meiner  Intuition zu verfeinern und viel konkreter zu formulieren. Darüber hinaus hat mir Mari gezeigt, dass ich für Zahlen eine spezielle Wahrnehmung habe. Ich habe gelernt, intuitiv  ergänzende  Informationen zu ungenauen astrologisch wichtigen Geburtszeiten abzurufen sowie die passenden Bachblüten zur Unterstützung zu finden. Ich bin Mari für das Öffnen dieser so wichtigen „geistigen Türen“ für mich sehr dankbar. Ich nutze die neu gewonnenen Fähigkeiten täglich und freue mich sehr auf weitere Schulungen.

 

 

H.W., 9. März 2015