News 4 you


Tierkommunikations-Kurse und Jenseitskontakte zu Mensch und Tier


 

Level 2 (Aufbaukurs)           So, 27. August 2017

Jenseitskontakte

zu Mensch und Tier            So, 24. September 2017

 

Beide Kurse finden in der Kleingruppe mit max. 8 Personen statt. Sie sind einzeln oder als Gesamtpaket buchbar.

 

Details (siehe Veranstaltungen/Kalender)

 

Ich freue mich darauf mit Ihnen die natürlichste und älteste Form der Kommunikation neu zu entdecken. 

 

 

                                                           Ihre Mari Muiños 


Nächster Zirkelabend: ausnahmsweise Montag, statt Dienstag, 10. Juli 2017, 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr. 

 

Vorkenntnisse sind keine erforderlich. 

 

Kosten: CHF 30.-

 

Anmeldung 

 

 


 

Die neuen ZIRKELDATEN  für das Jahr 2017 sind unter Veranstaltungen einseh- und buchbar. 

 

Veranstaltungen

 

                                                                                     Ich freue mich auf Sie. 

 


Intensiv-Ausbildung 2017;
Medialität - spirituelles Heilen - Tierkommunikation

 _____________________________________________________________________

Eine Ausbildung für medial Interessierte, Therapeuten und alle Menschen, die mehr über das Reich der Tiere erfahren möchten. 

 

Start: 15. Januar 2017 

 

 

Details finden Sie hier 

 

Ich freue mich auf Sie. 

 

Herzlichst Ihre Mari Muiños


Zirkel

 

Die Themen des Zirkels sind 

  • Medialität
  •  Geistheilung – Proxy-Heilung – Trance-Heilung
  • Tierkommunikation

mit dem Ziel, die medialen und telepathischen Fähigkeiten zu vertiefen oder neu kennen zu lernen.

 

Der Zirkel steht allen Menschen offen, die sich für diese Themen interessieren unabhängig davon, ob Sie eines der anderen Angebote in Anspruch nehmen.

Der Besuch des Zirkels ist nicht an eine Regelmässigkeit gebunden. Er ist eine gute Möglichkeit einen Eindruck für meine Arbeit zu erhalten und mich persönlich kennen zu lernen.

 

Wir beginnen den Zirkel mit einer Meditation, die uns für den Abend einstimmt und üben zu Zweit oder in der Gruppe.

 

Der Zirkel findet jeweils am Dienstagabend statt, in der Regel alle 3 Wochen, ausser während den Schulferien.

 

Daten 2016

23. August / 13. September / 4. Oktober / 25. Oktober / 15. November

 

Zeit

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

 

Ort

Spirituelle Praxis für Menschen und Tiere, Haldenstr. 1, 8422 Pfungen

 

Kosten

CHF 50.-  (Barzahlung vor Ort ist erwünscht)

 

Anzahl Personen

mind. 3 max. 8 Personen

 

Leitung

Mari Muiños

 

Anmeldung

via Formular 

 

Rückfragen

bitte per Mail amala@bluewin.ch

  

Hinweise

Der Zirkel startet pünktlich um 19.00 Uhr. Danach kann niemand mehr eingelassen werden. Kommen Sie bitte frühzeitig.

Der Zirkel ist keine Therapiegruppe. Es werden keine Schattenthemen bearbeitet, sondern nur zur Kenntnis genommen.

Nehmen Sie bitte keine Bilder Ihrer eigenen Tiere mit. Alles wird Ihnen im Zirkel zur Verfügung gestellt oder falls nötig, vor dem Zirkel bei der Anmeldung mitgeteilt. 


Nächster Intensiv-Tierkommunikations-Kurs 6. August 2016

 

Inhalte:

  • Meditationsübung zur inneren Ruhe und zur Vorbereitung der Kommunikation mit Tieren
  • weitere Techniken zur Kontaktaufnahme mit dem Tier
  • Sie lernen Ihr Krafttier kennen
  • Projektion und Bodyscan
  • Erste Kontakte mit verstorbenen Tieren
  • Vermisste Tiere suchen (Grundlagen und Techniken)
  • Zeitempfinden aus der Sicht des Tieres
  • Natürlichkeit des Tieres generell und nach Tiergattung aus der Sicht des  Tieres
  • Auftrag unserer Haustiere in Bezug auf uns
  • Vertiefung der erlernten Kommunikation mit den Tieren

 

Dieser Kurstag ist an Anfänger und Fortgeschrittene gerichtet und beinhaltet neben einem theoretischen Teil auch praktische Übungen. In der Kleingruppe bis max. 8 Personen werden Sie optimal betreut und gefördert. 

  • Zeit: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr 
  • Ort: Spirituelle Praxis für Menschen und Tiere, Haldenstr. 1, 8422 Pfungen
  • Preis: CHF 240.- (inkl. Unterlagen)
  • Mitnehmen: Schreibblock, Bilder Ihrer eigenen Tiere (auch verstorbene Tiere)
  • Bei Fragen wenden Sie sich bitte via Mail oder Telefon an Mari Muiños

Mail: amala@bluewin.ch

Telefon: 079 617 50 88 (Montag - Donnerstag, ab 19.00 Uhr)

 

Anmeldung: Kontaktformular

 


Nächster Tierkommunikations-Kurs,  4. Juni 2016

 

Inhalte:

  • Meditationsübungen zur inneren Ruhe und zur Vorbereitung der Kommunikation mit Tieren
  • weitere Techniken zur Kontaktaufnahme mit dem Tier
  • Sie lernen Ihr Krafttier kennen
  • Projektion und Bodyscan
  • Erste Kontakte mit verstorbenen Tieren
  • Vermisste Tiere suchen (Grundlagen und Techniken)

 

Dieser Kurstag ist an Anfänger und Fortgeschrittene gerichtet und beinhaltet neben einem theoretischen Teil auch praktische Übungen.
Freuen Sie sich auf einen Tag "Im Gespräch mit den Tieren".

  • Zeit: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr 
  • Ort: Strickhof Wülflingen (Bäuerinnenschule), Riedhofstr. 62, 8408 Winterthur-Wülflingen
  • Preis: CHF 240.- (inkl. Unterlagen)
  • Mitnehmen: Schreibblock, Bilder Ihrer eigenen Tiere (auch verstorbene Tiere)
  • Bei Fragen wenden Sie sich bitte via Mail oder Telefon an Mari Muiños

Mail: amala@bluewin.ch

Telefon: 079 617 50 88 (Dienstag - Freitag, ab 19.00 Uhr)

 

Anmeldung: Kontaktformular

 


Zu Gast im Spuren Salon Winterthur

 

 

Montag, 25. April 2016

 

Wer mit einem Haustier lebt, weiss sich mit dem Wesen an seiner Seite vielfach verbunden. Mari Muiños hat die Gabe mit Tieren zu sprechen. Sie hilft verzweifelten Tierhaltern und ortet verloren gegangene Tiere. Zusammen mit der in Zentralafrika tätigen Tierärztin Marlene Zähner berichte Mari an diesem Abend auch aus der Praxis der grenzüberschreitenden Kommunikation mit Fährtenhunden im Kongo und bedrohten Wildtieren.

Ich freue mich auf Sie.

 

http://spuren.ch/content/spuren-salon.html

 


Sitzungen via Skype


Auf Ihren Wunsch hin kann die vereinbarte Sitzung via Skype durchgeführt werden.

 

Damit eröffnen sich ganz neue Kanäle hinsichtlich Betrachtung und Besprechung Ihres Energiebildes.
Und das Allerschönste daran ist wohl, dass ein Gespräch von Gesicht zu Gesicht stattfindet. 

 

Ich freue mich auf Sie. 

 

 


Agenda 2016


 

 

Die Seminare und Kurse für das Jahr 2016 sind jetzt buchbar.  

 

 

hier geht's zur Agenda 2016 

 


Es freut mich ausserordentlich Ihnen die Technik  "Energiebild" ab 2016 als Workshop anbieten zu dürfen.

 

(siehe rechts,  Energiebild "Spirituelle Praxis für Menschen und Tiere") 

 

Es ist ein Verfahren, dass ich in meinen Sitzungen und in den Seminaren anwende und in den letzten Jahren, mit Unterstützung der geistigen Welt, weiter entwickeln durfte.

 

Es überrascht und erfreut die Menschen immer wieder aufs Neue, wenn sie ihre eigenen Farben, die sie auf der geistigen Ebene umgeben,  in dieser Form sichtbar begegnen dürfen. Sie mit eigenen Augen sehen können  wo ihr Qualitäten liegen,  weshalb dem so ist, und welches Potential es noch zu entwickeln gilt.
 Das "Energiebild" zeigt auch aktuelle und alte Belastungen, die sich stets zuerst im Energiefeld des Menschen sichtbar und bemerkbar machen. Alle Erfahrungen hinterlassen in unserem Energiefeld Spuren, welche über das "Energiebild" ohne irgendwelche technische Geräte, einfach sichtbar gemacht werden können.   


Das Energiebild  beinhaltet  sowohl die Farben der Aura, als auch die farblichen Informationen über  Struktur und Weg des betreffenden Menschen.

 

Das Besondere an dieser Technik ist, dass sie nicht manipulierbar ist, da jedes "Energiebild" in Verbindung mit der geistigen Welt entsteht und deshalb auch stets all die Information aufzeigt, die im Moment der Erstellung wichtig sind. 

 

Das fertige "Energiebild" zu lesen und korrekt zu interpretieren ist erlernbar. Es kann für Menschen, Tiere, Institutionen, Familienaufstellungen  und vieles mehr erstellt werden. Es gibt stets korrekte Auskünfte über Funktionalität, Potential und Beschwerden.


Es ist mir ein Anliegen, dass mit den erhaltenen Informationen sorgfältig und verantwortungsvoll umgegangen wird. Im Workshop wird deshalb nicht nur die Technik erlernt, sondern auch die Kommunikation wie diese Informationen weitergegeben werden sollten.  

 

Ein Zertifikat am Ende des Workshops ermächtigt Sie diese Technik anzuwenden oder weiter zu vermitteln. 

 

 Es würde mich sehr freuen Sie an diesem Workshop begrüssen zu dürfen. 

 

 

                                           Ihre Mari Muiños  

 


 

Die Spirituelle Praxis für Menschen und Tiere bekommt neue Räumlichkeiten.

 

Ab 7. Juli 2015 sind wir an der Haldenstrasse 1 in 8422 Pfungen.

 

In der Umzugswoche (Woche 28) bleibt die Praxis geschlossen. 

 

 


Tierkommunikationskurse


Basis -                                                                             Sa, 2. Mai 2015

Aufbau -                                                                           Sa, 27. Juni 2015

Tierkommunikation und Medialität -                          Sa, 24. Oktober 2015

Alle drei Kurse finden in der Kleingruppe mit max. 8 Personen statt. Sie sind einzeln oder als Gesamtpaket buchbar.

 

Zudem stehen Ihnen diverse Übungsnachmittage zwischen den einzelnen Kurstagen zur Verfügung. 

 

Details und Daten 

 

In der Kleingruppe ist es mir möglich Sie optimal zu betreuen. Jeder Teilnehmer wird entsprechend seiner individuellen Wahrnehmung in der Kommunikation mit dem Tier gefördert. Es wird einzel, zu zweit und in der Gruppe gearbeitet. 

 

Vom gesamten Kursgeld fliesst ein erheblicher Anteil in die Rehabilitation kranker oder misshandelter Tiere. 

 

Aktuell betrifft es "Nelson" (s. Bild oben). Er weist diverse verheilte Rippenbrüche auf, Ekzeme verteilt über den ganzen Körper, eine Deformierung der Wirbelsäule vorne beim Widerrist. Zähne und Zahnfleisch sind ebenfalls in einem bedenklichen Zustand. Inzwischen geht es ihm dank der guten Pflege bei Farmersplace, welche auch der neue Eigentümer ist, viel besser. Er bekommt endlich genügend Bewegung, gutes Futter und ganz viel Zuneigung. 

 

Im Gespräch mit Nelson beeindruckte mich vor allem, dass er trotz der erlebten Misshandlungen den Menschen mit Liebe begegnet. 

 

Wir können von den Tieren viel lernen, wenn wir es zulassen. Ihre Sprache ist auch die unsrige. Die Telepathie ist die Urform der Kommunikation und das Beste daran, sie ist angeboren, auch beim Menschen. 

 

Ich freue mich darauf mit Ihnen die natürlichste und älteste Form der Kommunikation neu zu entdecken. 

                                                           Ihre Mari Muiños 


19. Januar 2015

 

Zu Gast als Referentin im Spuren Salon in Winterthur

 

Wer bereits persönlich in einer meiner Sitzungen war, kennt die Aussagekraft und die Funktion des Energiebildes, welches ich während des Channelings oder der medialen Beratung zeichne. 

 

Sich selbst in einem Bild von Farben zu begegnen ist nicht nur verblüffend, sondern auch oft sehr berührend. 

An diesem Abend werde ich drei solcher Bilder erstellen und über sie Informationen zum gemalten Menschen geben. 

 

Weitere Themen werden die Tierkommunikation und die Geistwesen sein. 

In einem Kurzworkshop werden wir gemeinsam, diesen so spannenden Themen, näher kommen. 

 

Ich freue mich auf Sie. 

 

Die Veranstaltung ist restlos ausgebucht und findet aufgrund der grossen Nachfrage in der Frauenzentrale, Metzgasse 2 in Winterthur statt.