Ausgebucht

Intensiv-Ausbildung; Medialität - spirituelles Heilen - Tierkommunikation


Voraussetzungen: die Bereitschaft offen zu sein für Neues und die während der Ausbildung sich zeigenden Schattenthemen anzuschauen, wenn möglich zu transformieren und zu integrieren

Energiebild Akasha
Energiebild Akasha

 

Im Zentrum der Ausbildung stehen;

  • Entdeckung und Förderung des persönlichen Potenzials
  • Transformation, Integration und Selbstverantwortung
  • Bewusstseinserweiterung vom Dies- zum Jenseits und darüber hinaus
  • Erdung im Jetzt sein
  • Telepathische Kommunikation mit Haus- und Wildtieren
  • Übertragung von Heilenergien für Mensch und Tier
  • Botschaften und Informationen aus der Geistigen Welt klar erhalten und präzise weitergeben

Daten und Details

15.01.2017, 10.00 -  17.00 – Sensitivität/Medialität

Meditationstechniken, Bilderreisen, Psychometrie, sensitive und mediale Wahrnehmung, Techniken und Hilfsmittel zur Lesung (Akasha-Chronik), Höheres Selbst

26.02.2017, 10.00 – 17.00 – Sensitivität/Medialität/Energiebild

Geistführer (unser Team), Techniken zur Kommunikation mit dem Geistführer (Farben, Symbole), Energiebild (eine Technik aus der Geistigen Welt zur Lesung der Aura)

09.04.2017, 10.00 – 17.00 – Spirituelles Heilen/Rad des Lebens (Seelenwanderung)

Bilderreisen, spirituelles Heilen, Proxy-Heilen, Engel, Rad des Lebens/Seelenwanderung (eine Technik aus der Geistigen Welt zur Sichtung der Seelenwanderungen in der Akasha und vieles mehr),  Gruppenheilung

21.05.2017 – 10.00 – 17-00 – Trance-Heilung/Röntgenblick

Meditationstechnik zur Trance, Trance-Heilung, Röntgenblick, Gruppenheilung, Selbstheilung

02.07.2017 – 10.00 – 17.00 – Tierkommunikation

Telepathie (Grundwissen), Meditations- und Kommunikationstechniken, Unsere Sinne, Projektion und Bodyscan, Tierkommunikation mit lebenden Tieren

27.08.2017 – 10.00 – 17.00 – Tierkommunikation/Krafttier

Ihr Krafttier kennen lernen, Höheres Selbst der Tiere versus Gruppenseele, telepathische Begleitung kranker Tiere, Heilenergie übertragen

24.09.2017 – 10.00 – 17.00 – Jenseitskontakte

Erste Kontakte zu verstorbenen Menschen und Tieren

05.11.2017 - 10.00 - 17.00 - Sensitivität/Medialität

Inspiriertes Schreiben und Sprechen, Jenseitskontakte vertiefen

 

Kursort

Spirituelle Praxis für Menschen und Tiere, Haldenstr. 1, 8422 Pfungen

 

Kosten

Gesamte Ausbildung 8 Tage, inklusive Unterlagen und 1 Sitzung Ihrer Wahl bei Mari Muiños CHF 2‘080.-

 

  1. Zahlung Reservationsgebühr CHF 350.-
  2. Zahlung CHF 1‘730.- bis 6. Januar 2017

Anmeldung via
Formular

 

Rückfragen

Mobil 079 617 50 88

Kursleitung

M. Muiños, Haldenstr. 1, 8422 Pfungen

amala@bluewin.ch, www.medium-amala.ch

 

Hinweise 

Die Einzahlungsscheine erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung

Teilnahme nach Zahlungseingang

Keine Rückerstattung bei Nichtinanspruchnahme einzelner Ausbildungstage.

Die Reservationsgebühr wird bei Annullierung durch den Teilnehmer nicht zurückerstattet.